Selbstverteidigung für Frauen

Sein kein Opfer - wehre Dich!

Viele Frauen und Mädchen sind alltäglichem Mobbing, Stalking, Belästigungen oder sogar sexuellen Übergriffen ausgesetzt oder haben Angst genau davor. Sie bewegen sich unsicher auf der Straße und abends auf dem Weg nach Hause. Eltern machen Sorgen über Grenzüberschreitungen im Alltag Ihrer Kinder. Aber wie kann sich jedes Mädchen und jede Frau schützen? Sich wehren ist zum Beispiel eine Strategie! Gefahren zu erkennen und zu vermeiden eine andere. Sich selbst stark machen und Handlungsstrategien entwickeln und lernen, dafür gibt es Selbstverteidigungs- und Selbstbehauptungskurse. In einem geschützten Rahmen können Frauen und Mädchen in der RoninZ Kampfkunstschule, unter Leitung der Trainerin Sabrina Güttner, lernen sich gegen Anmachen, Sexuelle Belästigung und Gewalt zu behaupten. In einem 5-stündigen Einsteigerkurs zum Thema Selbstverteidigungsstab (Kobutan) lernen die Teilnehmerinnen einfachste aber wirkungsvollste Techniken und Tricks zur Selbstverteidigung. Viel Zeit zum Üben macht die Frauen und Mädchen sicherer im Umgang mit dem SV-Stick und sicherer in Ihrem Verhalten und Ihrem Auftreten. Der Selbstverteidigungsstab ist ein einfaches und diskretes Mittel für die Selbstverteidigung. Er hat etwa die Größe eines Permanent-Markers mit einem Schlüsselring. Er ist unauffällig und kann als Anhänger leicht mitgenommen und verborgen werden. Er kann als Schlagverstärker dienen und erlaubt Frauen, auch mit wenig Körperkraft, effektive Treffer zu landen. Betroffene von Gewalt können ihre Sicherheit in die eigenen Hände nehmen, um ein Leben ohne ständige Angst vor Bedrohung und sexualisierter Gewalt zu führen. Meldet Euch noch heute an unter www.roninz.de. Die Plätze sind begrenzt.

Maximale Teilnehmerzahl: 10

Termin: 14.10.2017

Uhrzeit: 14.00-18.00 Uhr

Preis: 45,00 Euro



Auf Anfrage gibt es die Möglichkeit vor Ort einen Kurs zu machen, z. B. in einem Unternehmen, in einer Schule oder anderen Einrichtungen, wenn mindestens 6 Personen zusammenkommen.

Kursleiterin Sabrina Güttner:
- Diplomsportlehrerin
- Kampfkunst-Spezialistin
- betreibt seit über 24 Jahren Kampfkunst und Kampfsport
- gibt seit Ihrem 16. Lebensjahr Selbstverteidigungskurse



Kurse finden ab einer Teilnehmerzahl von 6 Personen statt.

Preis: 45 € pro Person + gratis Verteidigungsstick (Kubotan) für den Schlüsselbund

Anmeldung über unser Kontaktformular.


oder

- 0751 - 270 889 42


Kursziele:

Gefahren erkennen! Gefahren vermeiden!

- Wir schärfen das Gefahrenbewusstsein.
- Wir machen aufmerksam auf gefährliche Situation oder Bedrohung.
- Wie bereitet man sich darauf vor, wie geht man solchen Situationen von Anfang an aus dem Weg.
- Welche Möglichkeiten gibt es Hilfe zu holen?
- Wo bekomme ich Hilfe?
- Wie geht man mit Hilfsmitteln um (z. B. Pfefferspray, Schlüssel etc.)?

Sich als Frau Sicher und Stark fühlen!

- Erlernen von einfachen Selbstverteidigung.
- Was mache ich, wenn ich im Stehen oder am Boden festgehalten werde?
- Was mache ich, wenn mich fremde Hände berühren?
- Was ist eigentlich Notwehr?